Montag, 5. Januar 2009

Schnee-Impressionen

Welch ein Ereignis! Es hat bei uns geschneit! Kaum zu glauben! Die letzten Winter war es immer so mild, das man glaubte, einen richtigen Winter kriegen wir nie mehr. Hier ein paar Bilder aus meinem verträumt, verschneiten Garten:





Kommentare:

  1. Dein Gärtchen ist absolut Zauberhaft und Deine Gestaltung sehr inspirierend. Ich mag im Winter gern etwas rotes im Garten. Besonders wenn es draußen Trist ist, heitert es auf. Und Deine roten "Kugeln" finde ich besonders schön - zusammen mit Schnee sehen sie einfach traumhaft aus. Bin schon auf Deinen Garten im Frühjahr gespannt.

    Liebe Grüße von Elvira aus dem Rosengärtchen.

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh sieht das schön aus. Ich hab für sowas einach kein Händchen. Bei sieht ds immer so "ramschich"aus. na hoffentlich boeibt der Schnee noch paar tage liegen. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch toll - unverhofft kommt oft :o) Und weil man es nur sooo selten hat, ist es umso schöner!

    Dein Gärtchen ist wunderschön und die Bilder sind klasse!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Zauberhafte Schnee-Garten-Bilder! Das Bild mit der verschneiten Bank könnte glatt seinen Weg in einen Kalender finden! Wundervoll...
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Such pretty snow capped photos!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Schnee-Impressionen.
    Wir hatten, obwohl Mittelgebirge, in den letzten Jahren auch nicht mehr so schönen Schnee.
    Liebe frostige Grüße...zitter...
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder sind traumhaft schön. Habe gerade Dein Blog gefunden, und ich freue mich darüber. Wünderschöne Dinge, toll umgesetzt. Ich sitze zur Zeit in Italien und bin dabei, mir Inspirationen zu holen von jeder Ecke, in der ich sie finden kann. Auf jeden Fall, ich werde oft bei Dir vorbeischauen und wahrscheinlich auch staunen. Alles gut fürs Neue Jahr.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)