Donnerstag, 19. Februar 2009

Zwei neue Kissen


Habe jetzt endlich mal wieder was fertig von meinen tausend angefangenen Sachen. Das Seaside-Cottage-Kissen im Format 70x35 (das Inlett habe ich auch selbst genäht und gefüllt). Und außerdem ein 50x50 Kissen mit der schönen Gärtner-Bordüre von Gela.







Ansonsten bin ich total gefrustet. Nicht nur wegen dem ewig langen Winter. Bin gestern morgen mit nem dicken Ei am Hals (unterm Kiefer) aufgewacht. Ich weiß nicht, ob das vielleicht eine angeschwollene Lymphdrüse ist oder ob ich eine Entzündung im Kiefer habe. Da ich ein absoluter Schisser und Angsthase bin, wenn es um Zähne oder Kiefer geht, traue ich mich nicht zum Arzt. Aber mir wird wohl nix anderes übrig bleiben. Weh tut es nur an der Beule, wenn ich drauf drücke. Zahn- oder Kieferschmerzen habe ich nicht. Weiß jemand, wo man überall Lymphdrüsen hat? Vielleicht kann ich mich heute Nachmittag überwinden, zum Arzt zu gehen. Muss mir noch selbst Mut machen.
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag. Liebe Grüße, Beate

Kommentare:

  1. wunderschöne Kissen sind es geworden!
    aber warte nicht mit dem Arztbesuch, gerade am Kopf ist jede Entzündung sehr risikoreich
    Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Du die Stelle unter der Zunge meinst, da hat man Lymphdrüsen die sehr stark anschwellen können. Ich weiß das deshalb, weil ich gelegentlich unter Fieberblasen leide und diese Stelle dann bei mir immer stark anschwillt. Solltest auf alle Fälle zum Arzt gehen und das abklären lassen!
    Gute Besserung und liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Kissen. Frauke, gehe zum Arzt. Es kann ein entzündete Drüse sein oder so etwas wie ein Pickel. Auf jeden Fall hingehen. Ich habe während der Krankheit meines Mannes diverse solche Dinge gesehen und die waren nicht immer gutartig. Ich will Dir keine Angst machen, aber ich habe oft erlebt, das es bei einigen Leuten hieß: Wären sie nur ein paar Tage früher gekommen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Sorry Beate, jetzt habe ich auch noch ausversehen den falschen Namen geschrieben. War halt ganz erschrocken. Tut mir leid.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  5. Geh auf jeden Fall zum Arzt und lass es abklären. Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ganz tolle Kissen. Und noch das passende Obst dazu. Zum Reinbeißen.
    Das Du zum Arzt gehen sollst, schreib ich jetzt nicht, denn das weißt Du ja selbst! Stell Dir vor Du kommst dahin und er sagt, "alles ganz harmlos". Und schwupps, wird es Dir besser gehen. Während der Schisser, der ewig zuhause bleibt, tagelang von Angst und Sorge geplagt wird.
    Und wenn´s behandelt werden muß, dann gilt die Devise "je eher, desto besser..."
    Aber Du warst bestimmt schon ?
    lg,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. MannMannMannMann! Aber sowatt von flott zum Onkel Doc!
    Je eher Du gehst desto fixer isses wieder weg! Wenn´s ´ne Entzündung ist, ist das doch mit Medikamenten ratzfatz wieder in Ordnung.
    Bei meiner Mutter ist mal über Tag die eine Gesichtshälfte total angeschwollen, das ganze Auge war dicht. Und hinterher stellte sich raus, das sie sich ein Korn von ihren heißgeliebten Körnerbrötchen irgendwo ins Zahnfleisch gehauen hatte und das sich so schnell entzündet! Kleine Sache, große Wirkung!

    Die Amaryllis habe ich direkt nach dem Bild abgeschnippelt, dank deiner Mail ;) Die hat rasendschnell schlapp gemacht, nu braucht ja die zweite die Kraft aus der Zwiebel.

    Deine Kissen sind so wunderschön, die Farben, das süße Gartenband und der Schriftzug!!Klasse!

    So, Dir nun flott Gute Besserung!
    Ganz liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Those cushions are gorgeous, I love the colours it reminds me of spring!
    Love Lou xxx

    AntwortenLöschen
  9. Superschön Deine Kissen.....und die Stickerei *seaside-Cottage* ein Traum...bin ganz begeistert...wie bekommt man das denn so schön hin ? Glückwunsch auch noch zum Eintrag in "Mein schöner Garten"

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Die Kissen sind eine Augenweide. Wunderschön dekoriert.
    Gute Besserung
    liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  11. ...ich hoffe, du warst mittlerweile beim Arzt und es hat sich als harmlos rausgestellt!? Deine Kissen sind total schön geworden, schöne frühingsfrische Farben und so schön fotografiert! Ich werde mir die Zeitung auf jeden Fall besorgen, kann ich überall mit angeben, das ich dich aus dem Bloggerland kenne ;o)), schönes restliches WE für dich...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. So schöne frühlingsfrische Farben! Wundervoll!
    Schönen Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  13. schöne, wunderschöne kissen, liebe beate. lymphdrüsen hat niemand, nur lymphknoten. diese am ende des kiefers und unterhalb des ohres können sehr anschwellen und weh tun. falls es sich "nur" um einen harmlose abwehrkampf wegen irgendwelcher eingedrungenen bösewichte handelt - das muss halt dein arzt checken - kannst du dir mit einem dir sicherlich sehr vertrauten grünzeug helfen: ätherischem lorbeeröl. das ist irrsinnig gut bei geschwollenen lymphknoten (3 tropfen auf 1 esslöffel olivenöl und mehrmals täglich ultrasanft von oben/unterhalb der ohrläppchen in richtung schlüsselbein streicheln (nicht drücken oder kneten). gute besserung! eliane

    AntwortenLöschen
  14. WOW
    Wie schön ist das denn!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Und jetzt ab zum Arzt mit Dir!

    Liebe Grüße und gute Besserung
    Gela

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Beate,

    Die Kissen sind wunderschön geworden!!!
    Ich liebe diese Farbkombi...Aber die Blumen sind natürlich auch sooooooooo schöööön...
    Ganz liebe Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  16. *hihi*
    Der Blog von dem Du schreibst:"Ich bin ein Hund es ist mein Job" ist von Netty(mit Spike und Sammy) und die hatte ihren Kommentar direkt über deinem in meinem Post "Technik die begeistert"!So klein ist die Bloggerwelt :)
    Leider habe ich seid heute auch keine Möglichkeit mehr auf ihren Blog zu kommen. Ich verstehe das alles nicht :(

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Nachtrag:
    Wie geht es eigentlich deinem Gesicht??
    Alles wieder fit?

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)