Sonntag, 26. April 2009

Osterwichteln und Flohmarkt-Schnäppchen

Nachdem ich zuletzt ja nur trauriges zu berichten hatte, möchte ich nun meinen eigentlich vorgesehenen, positiven Post nachholen. Ich hatte beim Osterwichteln mitgemacht und habe von der lieben Marlene ein ebenso liebevoll gepacktes Päckchen bekommen. Darin waren lauter schöne, duftige und mit Herz hergestellte und zusammengestellte Geschenke: Milka hauchzarte Herzen (auf dem Bild nicht zu sehen, weil schon verputzt – mmhhh!!), drei wunderschöne Stoffe (einer mit Erdbeeren – ich liiiiebe Erdbeeren), ein ganz süßes, selbstgenähtes Deckchen (kommt jetzt auf meinen Gartentisch), wunderbar duftende Badesalze und auch noch Teelichter. Und die süße Karte steht jetzt noch in meinem Gläserregal direkt neben dem Esstisch, damit ich sie immer sehen kann. Danke, liebe Marlene. Tut mir leid, daß Du so lange auf diesen Post warten musstest. Deine Geschenke haben mir sehr viel Freude bereitet!
Mein Wichtelkind war Susanne und hier könnt ihr nachssehen, was sie von mir bekommen hat.



am ostersonntag war bei uns im Städtchen flohmarkt und ich hatte dieses Mal richtig Glück. Schaut mal, was ich alles ergattert habe:



Und ich habe insgesamt nur 21,50 ausgegeben! War total begeistert! Yipiieh! Man muss ja auch mal Glück haben.

So, das war nun der Nachtrags-Post. Morgen, Sonntag, ist noch mal ein trauriger Tag. Da bekommen wir Rico's Asche überreicht. Wir haben ihn in einem Tierkrematorium verbrennen lassen. Näheres über die "Tierbestattung im Rosengarten" findet ihr hier
Vielleicht poste ich Sonntag Abend noch einmal. Ansonsten wünsche ich euch noch ein schönes Rest-Wochenende.
Liebe Grüße, Beate

Kommentare:

  1. ...schön von dir zu hören, ich hoffe, es geht dir etwas besser? Ich habe nie ein eigenes Haustier gehabt, da ich so allergisch bin. Stelle mir das aber sehr schlimm vor, einen solchen Kameraden zu verlieren...
    ich will jetzt auch auf den Flohmarkt, drück mir die Daumen, dass ich auch solches Glück habe ;o))...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Beate,
    im Leben muss man leider immer wieder Abschied nehmen - es tut weh - vergessen wird man nie - aber mit der Zeit (lange Zeit) verblasst es etwas -
    alles Liebe wünsche ich euch -
    echt tolle Sachen hast du erstanden - ich bin gleich auch unterwegs zum Flohmarkt - bin gespannt, ob ich was finde - aber so preiswert wie du...
    ich wünsche dir ein schönes Wochenende - ganz liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate, es ist ganz natürlich, dass dieser traurige Verlust für eine gewisse Zeit alles andere überschattet. Rico wird immer einen Platz in Euren Herzen behalten und das ist wunderbar!!!
    Deine Flohmarkt-Schnäppchen sind ja klasse!!!
    Ich freu mich sehr, dass Dir meine kleine Wichtelei gefällt - es hat mir sehr viel Freude gemacht, es für Dich zu packen.
    Liebe Grüße von marlene

    AntwortenLöschen
  4. kaum bin ich mal ein paar tage nicht "bei dir", lese ich über ein ähnliches schicksal: wir mussten unsere alte katze lilly am 16.4. in den tiere-himmel schicken. auch bei ihr hat es sich lange abgezeichnet, sie hatte ohrenspitzenhautkrebs. aber das ende ist dann scheußlich. und bei einer schweizer bloggerin habe ich heute von gleichen schicksal gelesen. kopf hoch!

    AntwortenLöschen
  5. Die Liebe in Deinem Herzen und das Andenken an Rico kann Dir keiner jemals nehmen!! Er wird dadurch immer an Deiner Seite sein!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du ja ein paar tolle Schnäppchen ergattert. Die Wanne ist ja toll. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne Sachen hast Du ja da bekommen!! Und Deine Flohmarktbeute sieht auch toll aus.
    LG,
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Beate!
    Nachdem ich mich (fast) durch knapp vier Wochen Bloggerwelt gebloggt habe, habe ich jetzt gerade erst entdeckt das Du deinen Arbeitsplatz verlinkt hast. Das habe ich mir natürlich sofort mal angeguckt. Dein Schwerpunkt sind Hochzeiten? Das ist ja bestimmt total aufregend! Bei meinem Brautstrauß ist leider einiges schief gegangen. Ich hatte genaue Vorstellungen(und ein Foto) und "das ist auch kein Problem"! Aber als ich mir den Strauß 2 Tage vorher angeguckt habe, sah der nicht so aus wie ich ihn wollte. Leider konnte das nicht mehr geändert werden. Selbst heute ist das noch so, das ich denke, das er so nicht aussehen sollte!
    Wie heißt es so schön? Shit happens!

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)