Donnerstag, 21. Mai 2009

Ich liebe Erdbeeren


Endlich ist wieder Erdbeer-Zeit. Ich liebe diese kleinen, roten, fruchtig-süßen, leckeren, saftigen Dinger! Könnte mich glatt nur noch von Mahlzeiten mit Erdbeeren ernähren: Erdbeeren pur, mariniert, in weiße Schokolade getaucht, mit Cornflakes oder Müsli, Erdbeeren mit "gechrunchten" Baisers (Rezept folgt irgendwann), marinierte Erdbeeren, Erdbeer-Torte…
hach, das Leben kann soooo schön sein "Augen-verzückt-nach-oben-verdreh". Die Schale mit den Baiser ist übrigends schon leer…extrem hoher Suchtfaktor! Die Erdbeeren kann ich genießen, waren auch entsprechend teuer.

Beim Gang durch den Garten habe ich heute morgen diese beiden Süßen entdeckt. Ich hoffe, mein Blog wird jetzt nicht als anstößig gemeldet…hihihi…


Am Wochenende folgt ein Post mit neuen TASCHEN! Ich war nämlich ganz schön fleissig die letzten Tage. Lasst euch überraschen!
Einen schönen Abend und eine gute Nacht wünscht Beate

Kommentare:

  1. ...guten Morgen von mir...die Mail ist schon auf dem Weg und hat hoffentlich deine Fragen beantwortet...auch ich bin ein Erdbeer-Freak - auch was das dekorieren angeht...lach...demnächst mehr...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. ich warte auch schon sehnsüchtig auf die ersten Erdbeeren aus dem Garten,
    hoher Suchtfaktor!!!
    aber ich versüße mir auch gerne die Zeit vorher mit gekauften, aber eigene Ernte ist bei Sonnenschein besonders süß, saftig und fruchtig
    Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    ...*lachganzlaut*.....der Morgen ist mal wieder gerettet!!! Dein Hinweis auf meinen Apfelkorn statt Apfelkern hat für allgemeine Erheiterung in der Familie gesorgt ganz zu schweigen von meinem Lachanfall.....dabei mag ich Apfelkorn gar nicht, aber wer weiß das schon...:-))
    Danke Dir für Dein aufmerksames Lesen!!!!
    Ich liebe Erdbeeren auch und am liebsten nur mit ein bisschen Vanillezucker, falls zu sauer, und Sahne oder Kaffeemilch...hmmm...
    Ich bin im Moment auch im Taschenfieber.....hat ein bisschen gedauert, bis ich Tilda`s Anleitung umsetzen konnte, aber jetzt mache ich schon die 3. Tasche....und ..pssstt...meine Tochter bekommt von mir eine Erdbeertasche zum Geburi, den sie im Juni feiert....ich habe wunderschönen Erdbeerstoff entdeckt.
    Liebste Herzblattgrüße, Du meine Retterin...*lach*...
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate,
    was für ein poetisches Foto - Ton in Ton - die genähten Erdbeeren sind wunderschön -
    die beiden Käfer sind zu niedlich - ich freue mich auch immer über ihren Besuch im Garten -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Ganz feine Erdbeeren hast Du da!
    Und so lecker!
    Bin gespannt auf dein Taschen-Post :)

    liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Lovely strawberries, but I know which ones I would like to eat!

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Käferchen ist ja toll. Aber ist das nicht diese fiese Asiatische Rasse die den heimischen Siebenpunkt verdrängt ? LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Betae,

    ich habe mich über deinen Kommentar seeehr gefreut. Ganz meine Meining; von den beiden süßen Blümchen habe ich 'was den ganzen Sommer ;-) Die Snowflakes kannte ich früher nicht und bin sofort verliebt gewesen!

    Erdbeeren mag ich auch sehr gerne, ganz zu schweigen von dem Suchtzeugs...

    Die beiden Süßen sind doch so niedlich!

    ♥lichst, maaria

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)