Sonntag, 23. August 2009

Pinwand als Geburtstagsgeschenk

Meine Freundin hat heute Geburtstag und sie hat sich von mir eine Pinwand gewünscht. Ihr Wunsch war mir Befehl und es hat richtig Spaß gemacht. Eine Tilda-Rose als Brosche und einen Tilda-Beutel hat sie auch gleich dazu bekommen. Unten rechts sind die Pinnadel. Einfache Nadeln mit einer Perle verziert.



Das schöne Vintage-Geburtstagskärtchen habe ich mir bei Britta "geklaut". Danke, Britta. Du stellst uns immer so schöne Fotos zur Verfügung.


In den Beutel habe ich noch ein kleines Geschenk gesteckt. Und das Geschenkpapier dazu habe ich auch selbst gemacht. Es ist aus flexiblem Karton (eine Art Packpapier auf welches das gekaufte Geschenkpapier immer gerollt ist) und ich habe es auf DIN A 4 zugeschnitten. Am Rechner habe ich dann aus Vintage-Bildern eine Collage zusammen gestellt und auf das Papier gedruckt. Besonders viele und schöne Vintage-Bilder findet ihr bei The Graphics Fairy



Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart

Kommentare:

  1. Toll.
    Herrliche Geschenke hast Du da gezaubert.
    Deine Freundin wird sich riesig freuen und hin und weg sein - genau wie ich .
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate - pooooooooh - bist Du kreativ - ich bin begeistert - die vielen Ideen hier bei Dir und auf anderen Blogseiten - es ist der helle Wahnsinn - so würde mein Frauchen laut ausrufen....
    Eine schöne und sehr geschmackvolle Ausführung der Pinwand. Da hat sich die Freundin bestimmt drüber gefreut.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  3. Aber Hallo! Das muss eine sehr liebe Freundin sein, die so tolle Geschenke bekommt! Da hast Du Dir aber richtig Mühe gegeben - klasse!
    "Nur" ein kleines Detail, aber wunderschön: die Nadeln!!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Beate,
    das Geburtstagsgeschenk ist dir super gelungen. Die Pinwand ist klasse und besonders süß finde ich den kleinen Köcher. Bist schon eine ganz "Kreative" mit tollen Ideen!!!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee mit dem Geschenkpapier aus den einzelnen Grafiken, ist echt der WAHNSINN schlechthin! Deine Freundin wird ausflippen vor Freude, da bin ich sicher!!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Beate,
    ein sehr schönes Geschenk - ich liebe Geschenke, die selbst gemacht sind mit viel Liebe und Arbeit -
    superschön -
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  7. So eine Pinwand steht auch noch auf meiner "to do" Liste.....Deine sieht ganz wunderschön aus....da wird sich Deine Freundin sicher total drüber freuen....
    Liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für deine Komplimente. Ich musste lachen, als ich das von wegen Sahnebaiser gelesen habe. ;-)) Deine Vintagecollage ist sooo schön!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  9. ...deine Freundin wird ja ganz schön beschenkt...schade, dass ich schon Geburtstag hatte...lach...Die Pinnwand ist wirklich ganz toll geworden. Ich hab noch nie eine gemacht, wüsste auch gar nicht wirklich wohin damit ;o))....Auch deine Geschenkboxen sind wirklich toll geworden, danke für den Tipp mit den Bildern. Ist ja gar nicht so einfach, immer was antikes zu finden...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschoen........die Pinnwand......das Nadelutensilo und die Verpackung. Ich bin sprachlos.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  11. Hi, I must make myself one of these notice boards, they are so pretty. I haven’t forgotten I will send you an email about the bunting; I just need to find the details.

    Enjoy the rest of the week…love Lou xxx

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Beate! Super schön die Pinnwand gefällt mir ausgesprochen gut und Deine Freundin hat sich sicherlich sehr gefreut. Mir gefällt sowas wenn einer was selber macht, da weiß man das sich jemand Gedanken macht.
    Gruß Christiane

    AntwortenLöschen
  13. ... darüber hätte ich mich auch gefreut! Die Idee mit dem Papier ist auch genial!!! GLG, Bea ;))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)