Donnerstag, 14. Januar 2010

Dem Winter zum Trotz

Draußen vor dem Blumenladen ist eisiger Winter. Drinnen im Laden strecken süße Tete-a-tete Narzissen ihre grünen Blätter und gelben Blüten durch Eiskristalle aus Glasbruch in die Höhe, der Sonne entgegen (die allerdings nur Scheinwerfer sind). Ein zarter, honigsüßer Duft umschmeichelt die Nase. "Frühling…ja, du bist's! Dich hab ich vernommen…"

Wer den Frühling will, der muss hierhin kommen: Marschens Blumenladen Und wem das zu weit entfernt ist, der geht in das Floristikfachgeschäft seines Vertrauens. Obwohl: ein Wochenende im verschneiten Ostseebad Grömitz kann sehr schön sein :o) Weiter Strand, kaum eine Menschenseele. Nur die tosenden Wellen und der Ostwind… und danach einen heißen Kakao schlürfen oder sich eine Wellness-Massage abholen…

Okay, genug Werbung! Genießt die Bilder :o)









Kommentare:

  1. Ach, wie schööön! Ich freue mich auch schon auf die ersten Frühlingsblumen!!

    Liebe Grüße, Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,

    ja, mit den Bildern kann ich ihn auch riechen, den Frühling.
    Wunderschön, diese Deko!!!!
    Und eine schöne Anregung - da werd ich doch am Wochenende gleich mal nach Narzissen schauen!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    HERRLICH sieht da aus. Ichwar heute schon vor Hyazinten und Narzissen gestanden und alles hat himmlisch geduftet und bei mir sind jetzt Frühlingsgefühle erwacht. Wie Schnee??? Mir doch egal :-)
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende !
    Eve

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Beate ,
    danke für ein klein wenig Frühling !
    GlG Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Ja, so langsam wartet man auf den Frühling. Zumindest in den Blumenläden. Da kommt einem schon der Frühlingsduft entgegen. Ich glaube, dass der Winter noch ein paar Tage bleibt und dann werden die Schneeglöcken ans Tageslicht schauen.
    Schönes Wochenende.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hach - wunderschöne Bilder sind das. Und die Idee mit dem verschneiten Wochenende am Meer finde ich super ! Nur das mich hier keiner wieder hinfahren will wo wir uns doch erst vor 2 Wochen vom verschneiten Fehmarn nach Hause gekämpft haben !

    Viele Grüße an die Ostsee
    Jan und Kirsten

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)