Dienstag, 30. November 2010

Schnee abzugeben!!!!!!!

Sooooo…sah unser Gartentisch heute morgen aus:


Und soooooo…sah er heute am Spätnachmittag aus! Das Elch-Schnee-Barometer hat den Dienst quittiert, weil es im Schnee versunken ist. Nix mehr zu sehen vom Elch


Wir haben heute mehr Schnee bekommen, als im letzten Winter. Und da hatten wir auch nicht gerade wenig.


Bevor ich heute Nachmittag unser Auto auf dem Stellplatz parken konnte, musste ich den erstmal von einem halben Meter Schnee (also, in die Höhe einen halben Meter) befreien. Jetzt habe ich daneben einen Schneeberg von ca. 1,50 Meter.


Den Weg zum Hauseingang musste ich mir erkämpfen. Zwar hatte schon jemand einen schmalen Gang geschippt, aber der war mittlerweile schon wieder zugeweht.


Dann erstmal die Haustür freilegen…


Ein schmaler Gang muss reichen.


Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viel Schnee hier liegt. Und das bis jetzt hauptsächlich nur in Ostholstein. Als wenn eine dicke Wolke sich hier entladen hätte. Und das Schlimme ist, für Donnerstag wurde noch meeeeeeehr Schnee angesagt. Morgen habe ich zum Glück frei. Mal sehen, wie das hier weiter geht.

Kommentare:

  1. HIIIIEEEERRHEEEEER!! Ich will ganz viel davon ab haben!! Wie schön ist DAS denn?? Ich liebe Schnee, ich liebe Winter, ich liebe Kälte- ich zieh um zu dir!! ;o))))
    Ist das wunderschön- da wird einem doch so richtig adventlich um's Herz, ne?? Bei uns ist es sehr kalt, und ein bisschen Schnee haben wir auch, aber das ist ja kein Vergleich zu dem, was bei euch da los ist.....TOLL!
    Ich wünsche dir viel Freude in dieser stimmungsvollen Zeit, dekorier schön rum und lass es dir (auch morgen!) gutgehen!
    Ganz liebe Grüsse,
    die Hummel

    AntwortenLöschen
  2. ...bei uns hat es heute aufgehört zu schneien aber gestern Abend haben wir eine ähnliche Schneeräum-Aktion gestartet. Gegen 21 Uhr wo wir dann endlich mit dem 60m Zufahrtsweg fertig waren ging es uns auf einmal so richtig gut, die Nasen noch rot von der Kälte aber ein breites Lächeln im Gesicht. wir waren so richtig stolz auf uns, trotzdem bitte das nächste Mal erst im Februar ;) Meine Liebe ich wünsche Dir noch eine wuuuunderschöne erste Adventswoche!

    AntwortenLöschen
  3. Toll schauts ja aus, aber ich weiß ja nicht ob ich mehr möchte als die paar Krümmel hier bei uns. Für die Kids würd es mich freuen, ich persönlich brauch das nicht, oder mal für paar Tage Urlaub, ok, dann aber bitte mit Kälte und Sonnenschein!
    Bin ja angesichts eures Wetterberichtes jetzt schon auf die Bilder von Donnerstag gespannt!

    Alles Liebe
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. WOW
    So viel Schnee!!!!!!!!!!!!!!!
    Hoffentlich wird es nicht mehr, dann kommst Du ja garnicht mehr aus dem Haus.
    Hab mich sehr gefreut, daß Du uns am WE besucht hast. Und die Plätzchen sind sooooo lecker!

    Ganz liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  5. Hier bei uns, Richtung HH, liegt auch genug, aber das bei Euch ist ja gigantisch. Fast wie zur Zeit der Schneekatastrophe.
    Übrigens Euer Elch-Schneebarometer ist ein Rentier, aber macht ja nix - sieht sehr hübsch aus; so oder so....viel Spaß weiterhin beim Schüppen wüsncht,
    Beatrice
    * * * * * * * * *

    AntwortenLöschen
  6. OMG, was ist das denn... soviiiiiel Schnee und ich bin über die 5 cm die wir haben schon am schimpfen.
    So schön auch deine Bilder aussehen, aber haben haben möchte ich diese Mengen an Schnee nicht!!

    Lass dich knuddeln...
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Das sind ja unmengen an Schnee bei euch.Da bin ich froh das wir nicht so viel hier liegen haben.
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
  8. wahnsinn! so viel schnee!! ich mag ihn ja grundsätzlich auch ganz gern, aber sobald ich mit dem auto unterwegs bin, könnt ich ihn verfluchen *g*

    die fotos sehen aber sehr idyllisch aus ;)

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  9. ...ich nehme gerne was davon. Schade, dass man auf dem platten Land damit nicht so viel anfangen kann. Hier würde das auf jeden Fall dicke zum Skifahren reichen....SCHön!!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. was für Schneemengen. Einfach unglaublich!
    Ich drücke dir die Daumen, dass ihr am Donnerstag verschont bleibt.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Schneekönigin,
    wunderschön sind deine Fotos anzusehen, auch wenn das Elch-Barometer derzeit nicht mehr zu finden ist .....

    Ganz viele liebe Grüße
    ins Reich der 1000 Schneeflocken
    sendet dir
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Beate,
    wenn ich bedenke, dass wir am 13. Oktober noch in Travemünde schön spazierengehen konnten, kann man sich das gar nicht vorstellen!!!!! Brrrrr, sieht seeeehr kalt aus in der alten Heimat!!!!!! Schade nur, dass man den Renelch nicht mehr sehen kann :0))). Auf jeden Fall werde ich bei Dir weiterhin Ostholsteinwetterbericht gucken :0).
    Ganz liebe Grüße Barbara (ehemals My Home)

    AntwortenLöschen
  13. ach du meine Güte, das sind ja Massen an Schnee..........Eindrucksvolle Bilder!
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Beate,
    da kam ja echt eine Menge runter...unglaublich!
    Sieht einerseits sehr schön aus, macht aber auch eine Menge Arbeit. Wir haben's auch seit Freitag weiß, wenn auch weniger ;-)
    Durch den Schnee habe ich plötzlich einen Anflug von Adventsstimmung bekommen und will unbedingt Plätzchen backen :o)
    Ich hoffe, Ihr versinkt nicht weiter im Schnee *daumendrück*!

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  15. Soviel Schnee haben wir nicht, aber bei uns ist für Morgen wieder Schneefall angesagt und Ostwind gibt gefühlte -15 Grad brrrrrrrrrr.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  16. ♥ oh jaaaaaa.... ich komme... und hole mir den Schnee.... :-)))) Ich liebe Schnee :-)))) Ich hab hier zwar in etwa gleich viel... aber ich kann nie genug davon haben:-) Wünsche dir von Herzen eine schöne Adventszeit ♥

    AntwortenLöschen
  17. Huuui Beate!
    Da kommen wir hier mit unseren 4cm bereits schmilzenem Schnee nicht mit.

    :-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo ;)

    das sieht ja schon sehr winterlich und romantisch aus...die die liebe Arbeit nicht wäre...
    Aber tolle Bilder für uns ;))

    Viele Grüße

    kathy

    AntwortenLöschen
  19. Sieht ja super aus auf den Fotos und ist sicherlich auch sehr gemütlich wenn man zu Hause auf dem Sofa sitzt. Ich bin begeistert. Aber das Leben geht ja weiter und wenn man zur Arbeit muss oder überhaupt mit dem Auto raus.....Hoffentlich schafft es Euer Winterdienst die Straßen zu befreien.
    Alles Gute wünscht Dir
    Elke

    AntwortenLöschen
  20. Oh mein Gott... nein, ich beneide Dich nicht. Gaaar nicht!!!
    Schnee auf Fotos finde ich toll, ja!
    Deine Bilder sind herrlich. Und Aufnahmen von Glitzerschnee in der Sonne liebe ich.
    Aber live und in Farbe... ganz ehrlich... nee, nicht meins!
    Ich bin kein Winterkind, wegen mir müsste es so ein Wetter nicht geben! Schon gar nicht, wenn ich arbeiten muss.

    Wann kommt denn der Sommer endlich wieder?????

    Bibbernde Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  21. Winterlich romantisch schön, aber ne nicht wirklich, doch wenn es so weiterschneit, dann siehts heute abend bei uns auch so aus.
    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  22. Ja hier auch Schnee(holland), aber zu kalt für mehr, aber soll in den nächsten Tagen kommen....Hilfe!
    Gute Woche, trotz Schnee.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Beate!
    Du hast soooo einen schönen Blog!
    Gerade bin ich durch Zufall hier gelandet und bin ganz angetan!
    Ich werde Dich jetzt regelmäßig besuchen und sicherlich keinen Post mehr von Dir versäumen!
    GGGGLG aus Bayern,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  24. WOW - sooo viel Schnee! Tolle Bilder! Ich liebe Schnee, er gehört für mich einfach zu Winter und Weihnachten dazu und ich freue mich immer wie ein Kind, wenn die ersten Schneeflocken vom Himmel tanzen...
    Aber es bringt natürlich auch Arbeit mit sich - ich hoffe, es wird für euch nicht zu arg...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Beate, habt ihr immer noch so mit dem Schnee zu kämpfen? Ich wünsche Dir einen schönen zweiten Advet im Kreise deiner Famile und deinen Freunden! GVLG Deine Alice

    AntwortenLöschen
  26. liebe Beate,ich habe deinen Blog gerade erst entdeckt.Und ich habe schon gedacht ich hätte hier im Rheinland schon viel Schnee geschippt(mein Mann war letzte Woche praktischerweise beruflich unterwegs).Wenn ich das bei euch so sehe will ich mich mal gar nicht mehr beschweren...
    Übrigens:einen ganz toollen Blog hast du da,ich komm`bestimmt nochmal vorbei!!!
    liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja wahnsinn.SO viel Schnee. Wo soll man den denn ganz hinschaufeln. Hauptsache ihr kommt noch aus dem Haus heraus. Aber mal so 2 - 3 Tage so eingeschneit zu sein ist ja vielleicht gemütlich. Hauptsache, dass man dann genügend Vorräte zu Hause hat und Wasser und Strom nicht ausfallen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  28. wow
    so viel schnee
    ich find es schön!

    so lange ich es nicht weg schippen muß!

    tolle bilder...danke
    LG Anca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)