Sonntag, 19. Juni 2011

Silberne Rose 2011

Heute war ich mit meinem Chef und meiner Chefin auf der Landesgartenschau in Norderstedt, wo auch die Landesmeisterschaft der Floristen "Die silberne Rose" ausgetragen wurde. Leider hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Es hat die ganze Zeit wie aus Eimern geschüttet. Deshalb habe ich auch nur ein paar ausgewählte Bilder für euch von dem Wettbewerb. Es mussten in zwei Tagen mehrere Werkstücke jeweils in einem vorgegebenen Zeitrahmen gearbeitet werden. Am Samstag sind die Brautsträuße und der Hochzeitsschmuck für den Bräutigam entstanden sowie die Pflanzarbeiten (diese leider ohne Fotos). Heute haben die "armen" Teilnehmerinnen im Regen weiterarbeiten müssen. Die Sträuße habe ich leider auch nicht fotografieren können, dafür ein paar Steckarbeiten, die mir persönlich am besten gefallen haben.


Kugel als Brautstrauß. Nach unten hin flossen Drähte oder ähnliches ab, an deren Enden gelbe Chrysanthemen-Kugeln steckten, die man oben in der Kugel auch in der Basis sehen kann.


Hochzeitsschmuck für den Herren, auf den Schultern zu tragen. Hinter den Werkstücken war ein Spiegel angebracht. Deshalb kann man hier günstigerweise gleich die Vorder- und Rückansicht sehen.


Brautstrauß


Passend dazu die "Krawatte" für den Bräutigam


Brautstrauß als Schale...


...mit Inhalt...


...dazu passend wieder eine "Krawatte" für den Bräutigam. Alles mit Stachys-Blättern (Wollziest) beklebt




Dieser Kranz wurde dreidimensional gesteckt. Von allen Seiten wunderschön zu betrachten. Gefiel mir sehr, sehr gut :o)




Ein ebenfalls interessant gesteckter Kranz


Gestecktes Herz (es waren sogar zwei). Wunderschön!


Eigentlich war nach unserem Ausflug auf die LaGa noch ein trip nach Kiel geplant zur "KIeler Woche". Dort wollten wir uns das Konzert von lait Al-Deen anschauen. Nachdem wir aber schon total durchnässt waren, haben wir un letzteres geschenkt, weil wir nur noch nach hause wollten. Schade! Aber auf das Wetter hat man halt keinen Einfluss.
Am Dienstag plane ich, mit meiner Freundin zur LaGa zu fahren. Drückt mir die Daumen, daß es diesmal trocken bleibt. Dann kann ich euch viele schöne Fotos nachliefern ;o)
Eine schöne Woche wünsche ich Euch :o)

Kommentare:

  1. Sehr schöne Gestecke, Beate! Das zu können ist wirklich eine Kunst!
    Schöner Tag wünscht,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,

    tolle Bilder von wunderschönen Blumen hast du da mitgebracht.
    Aber trotz aller Schönheit möchte ich mit solchen Sträußen nicht heiraten. Meterlanges "Grünzeug", über das man zu stolpern droht... oder diese - an sich sehr schöne! - Kugelschale... die möchte ich nicht längere Zeit mit mir rumschleppen.

    Und der Blumenschmuck für den Herrn... da muss ich ein bisserl grinsen. Der Mann, der mit diesem Schulterschmuck heiratet, der muss wohl erst noch geboren werden, oder? ;)
    Die Sachen sehen alle toll aus und ich bewundere jeden, der ein Händchen für Floristik hat (da bin ich sowas von unbeholfen!) - aber so richtig alltagstauglich sind die gezeigten Sachen nicht.
    Na ja, Hochzeiten sollen ja auch nicht alltäglich sein! ;)

    Ganz toll finde ich beide Kränze, die schauen phantastisch aus!

    Leider sehr grau-nasse, aber nicht weniger herzliche Grüße sendet Dir

    Britta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)