Sonntag, 17. März 2013

DIY: Piepmätze

Ich habe neulich in einem Anfall von Kreativität einen Piepmatz als Umriss gezeichnet. Ich hatte noch wunderschönen Tonkarton rumliegen und hab dann mal schnell ein paar Vögel ausgeschnitten.


Ist eine superschnelle Deko z.B. für Frühlingszweige.


Einfach den Vogel aufzeichnen, ausschneiden und mit Masking-Tape ein Band ankleben.


Und hier ist für Euch zum Selbermachen die Vorlage. Einfach auf's Bild klicken und runterladen. Nur für den privaten Gebrauch bitte!


Viel Spaß beim Basteln!


Kommentare:

  1. Sehr hübsch...

    vielen Dank für die Vorlage...
    liebe Grüße...Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  2. liebe Beate,
    süß sehen sie aus, die kleinen Federträger - danke schön für die süße Vorlage -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit,
    vielen Dank für diese süße Frühlings-Oster-Zweig-Deko!!!
    Ich wünsch Dir einen schönen Rest-Sonntag und eine möglichst sonnige Woche - liebe Grüße, Lene

    AntwortenLöschen
  4. Dann muss ja nur noch der Frühling kommen :-) LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen entzückend aus, liebe Beate.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)