Sonntag, 10. März 2013

Osterdeko

Los geht's mit dem österlichen Deko-Rundblick! Perlhyazinthen im Glas...


...natürlich in Weiß, aber noch sehr knopsig. Dekoriert mit Wachteleiern, Moos und weißen Federn. Ich finde es immer sehr schwierig, florale Deko im Glas zu fotografieren, weil das Glas spiegelt. Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich das besser fotografieren kann?


Dieser süßen Osterhasen-Kerze konnte ich nicht widerstehen.


Die Etagere hab ich auch wieder umdekoriert.


Hier seht ihr alles im gesamten Überblick. Ich habe hier ein bisschen manipuliert :) Hinter dem Tischchen hängt eigentlich ein Vorhang. Aber obwohl es farblich zum Fußboden und den Ess- und Wohnzimmermöbeln passt, mögen wir die Vorhänge nicht mehr wirklich leiden. Und im Foto hat er gestört. Also hab ich ihn mal kurz zur Seite gehängt ;) (Das war jetzt ein Blick hinter die Kulissen ;)


Auf dem Esstisch steht die Cloche mit Tête-à-tête, Moos, Wachteleiern, weißen Federn usw. dekoriert.


So, Cloche abgenommen, damit man mal besser gucken kann. ;)


Zum Schluß noch mein neuester Kermaikhase. Ich liiiiiebe weiße Keramik-Osterhasen :) Aber so langsam hab ich, glaube ich, genug :)


Eine schöne Woche wünsche ich Euch allen :)

Kommentare:

  1. Oh, wie schön. Da hat man richtig Lust auf Frühling. Leider schneit es gerade bei uns recht heftig.
    Grüße Heike
    Schön, dass Dir Dein neuer Job gut gefällt. Weiterhin viel Spaß dabei.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate,
    danke für den Tipp!... mal sehn, ob ich mich trau, wie sagt man so schön, never Change a running system ;O)
    Deine Blumendeko ist sowas von schön, da hast du wirklich ein Händchen für! Hoffe, dir geht´s wieder besser, dass du die OP bald hinter dich bringst.
    Alles Liebe,
    Tini

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)