Sonntag, 23. Juni 2013

IGS Hamburg - Es lohnt sich

Achtung, Bilderflut! Dafür halte ich den Text kürzer ;)

Vor gut einer Woche war ich mit meiner Freundin in Hamburg-Wilhelmburg auf der Internationalen Gartenschau. Und wir waren so begeistert! Die Intenationale Gartenschau bietet für die ganze Familie was. Für Kids gibt es jede Menge fantasievolle Spielplätze, eine Skater-Bahn, einen Hochseilklettergarten usw. Es werden Elektro-Mobile für Menschen mit Gehbehinderung zur Verfügung gestellt und wenn man Blasen an den Füßen hat, kann man auch die Schwebebahn nutzen und an diversen Haltestellen aus- und wieder einsteigen. Und es gibt wirklich jede Menge Sitzgelegenheiten jeglicher Art, alle paar Meter (ebenso wie Toiletten).
Und die Hauptakteure, die Pflanzen, sind natürlich auch super arrangiert. Wundervolle Beetkombinationen, tolle Inspirationen. Was mir auch gefallen hat: in die IGS ist der örtliche Kleingartenverein integriert. Man kann also auch über private Gartenzäune luschern.
Schaut einfach mal die Fotos an und lasst euch Lust auf die IGS machen ;)

Sempervivum-Pflanz-Ideen:




 Farbenfrohe Beetkombination




Ein Meer aus Salbei, Iris und Storchschnabel





Die Schwebebahn

Eine Rundfahrt kostet 7,- €. Man steigt an einer Station ein (jede Station hat eine eigene Fahrkarten-Farbe) und kann an jeder beliebigen aussteigen und zum späteren Zeitpunkt wieder einsteigen. Bis man einmal rum ist. Der Zugführer sagt an, welche Karten-Farbe an welchem Haltepunkt ihre Gültigkeit verliert.




Kleingärten

Es werden Beispiele gezeigt für Kleingartenanlagen, in die ein Gartenhaus-Hersteller verschiedene Modelle seiner Häuser präsentiert. Die Gärten waren zum Teil sehr sehenswert.


Im schwedischen Stil



Hochbeete...

...hat man sehr viele gesehen. Finde ich eine schöne Alternative und vor allem Rückenschonend ;)



Gartenhaus im balinesischen Stil....

....auf Stelzen (sieht man hier leider nicht so gut). Mal was anderes



Gartenhaus im maritimen Stil



Super Idee! Der Kronleuchter am Seil zwischen den Bäumen :)




Eine Wildgans-Familie beim Ausflug :)

Die Jungen werden vorne und hinten von den Elterntieren beschützt. So süüüüß :)




Campanula punctata - Glockenblume



Es gibt Iris in ALLEN Farben




Wunderschöne Beetkombinationen in Gelb-Weiß

Taglilien, Eremurus, Frauenmantel, Zierlauch...



Hamburg-Wilhelmsburg

Der ganze Stadtteil wurde einer Verschönerung unterzogen und zum Teil wird noch gebaut. Man sieht auf der IGS, daß auch an die Zeit nach der Gartenschau gedacht wurde. Es gibt zum Beispiel ein Schwimmbad und zahlreiche Spielanlagen, die auch danach noch genutzt werden können. Ebenso viele neue Wohnhäuser (ich frag mich nur, wie hoch die Miete hier wohl ist....bestimmt nicht günstig).




Der einzige Störpunkt könnte die Autobahn sein, die mitten durchs Gelände führt. Man kann sie über eine Fußgängerbrücke überqueren oder mit der Schwebebahn. Man hat natürlich auch Lärmschutzwände aufgestellt und mich persönlich hat es nicht gestört.
So, nun habe ich doch viel Text geschrieben ;) Ich werde auf jeden Fall nochmal hier her fahren. Spätestens im Herbst. Wenn ihr in der Nähe von Hamburg wohnt oder einen Kurzurlaub macht, gönnt euch einen Tag auf der IGS. Man kann hier wunderbar entspannen.
Hier gibt's Infos! Und jetzt habt ihr diesen Mega-langen Post überstanden ;)

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    einfach herrlich... schwelg - ich liebe diese Steinbeete - Semperviren - wow so toll - diese wunderschönen Blüten überall -

    danke für´s Zeigen

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Moin Beate,
    ich schwanke noch, ob ich zur Gartenschau fahre - das Wetter ist so blöde... aber deine Fotos machen Lust; danke dafür! Am besten finde ich ja die Stuhlreihe - ich liebe Stühle - und den genialen Kronleuchter!

    LG vom
    Nordlicht

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Post. Wir sind im September an der Nordsee und nun sind wir sicher einen Abstecher zu machen.... danke für den tollen Bericht der definitiv Lust auf einen Besuch macht.

    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  4. Nach dem tollen Bericht brauche ich ja gar nicht mehr hin. Wir wissen auch noch nicht, ob wir es schaffen.
    Aber Dein Bericht macht Lust auf mehr und vielleicht überlegt das Wetter es sich ja noch mal, wenn ich Urlaub habe.
    Gestern bin ich übrigens bei Dir vorbeigefahren...
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Beate,
    danke für die schöne Bilderflut, die du von der IGS mitgebracht hast. Einfach nur schön.
    Bei uns ist im nächsten Jahr die Landesgartenschau (Papenburg, ca 40 km von uns entfernt), darauf freue ich mich jetzt schon.
    Liebe grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. ...da mein Bruder seit drei Jahren in Wilhelmsburg wohnt, hoffe ich noch, es zu schaffen. Meine Eltern waren neulich da und ganz begeistert von der IGS...;o)). Danke für die Bilder.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)