Dienstag, 25. Juni 2013

Rosensirup - Ich brauch mal schnell Hilfe

Ich habe gerade zum 1. Mal Rosensirup gekocht und er ist noch nicht abgekühlt. Ich habe die Befürchtung, daß ich ihn zu lange eingekocht habe und er nach dem Abkühlen so fest wird, daß man ihn garnicht mehr dosieren kann. Kann ich den Sirup einfach mit heißem Wasser verdünnen, solange er noch warm ist? Hilfe.......

Kommentare:

  1. Hallo Beate,

    ich weiß nicht, wie Du ihn zu fest bekommen hast (wieviel Zucker hast Du denn da wielange verkocht?), aber es sollte theoretisch kein Problem sein, entweder noch kochendes (!) Wasser zuzufügen oder den Sirup nochmal aufzukochen und Wasser hinzuzufügen.
    Bin halt nur leider nicht so sicher, wie das Rosenaroma sich dann verhält...

    Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Britta, für den Tipp! Ich habe 1/2 Liter Wasser und 500 g Zucker laut Rezept verwendet. Ich hab das ganze min. ne halbe Stunde köcheln lassen...wenn nicht sogar länger :( Ich versuchs mal mit dem verdünnen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    da haste ja schon Hilfe von Britta bekommen.
    Ich habe noch nie Sirup gemacht und hätte leider nix dazu sagen können.

    Auf Appellund isses am Wo.ende ein bissi vorran gegangen, aber die neue Terrasse gibts erst im nächsten Jahr, das sitzt derzeit nicht drin.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)