Mittwoch, 9. Oktober 2013

Samtige Kürbissuppe....suuuper lecker :)

Mein Lieblings-Kürbissuppen-Rezept. Müsst ihr unbedingt mal ausprobieren!

700 g Hokkaido-Kürbis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 große Möhre
2 kleine Kartoffeln
1 Liter Gemüsefond
1 TL mildes Currypulver
1 Prise Muskatnuss
Salz & Pfeffer
10 g frischer Ingwer
Kürbiskerne
etwas Sahne


Kürbis, Zwiebel, Knobizehe, Möhre und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf in Rapsöl anschwitzen. Mit dem Gemüsefond ablöschen. Die Gewürze dazu geben, abschmecken. Alles einmal aufkochen, Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann mit dem Pürierstab sämig pürieren und einen Schuß Sahne zugeben. Zum Servieren ein paar Kürbiskerne drüber streuen (vorher ohne Fett in der Pfanne rösten).

Guten Appetit! :)

Kommentare:

  1. Na, das nenne ich mal einen Namen. Samtig" schaut deine Suppe wirklich aus, liebe Beate.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    Hmm.....da läuft mir das Wasser im Mund zusammen.... ich liebe Kürbissuppe.Danke für das tolle Rezept.
    Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende
    und sei lieb gegrüßt
    Iris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)