Montag, 14. April 2014

1,75....oder: London-Memories

Gestern, am Sonntag den 13. April, war unser 1,75ster Hochzeitstag :) oder auch eindreiviertel ;)
Eine bekannte Bloggerin postet momentan viele schöne Bilder auf Instagram von ihrem London-Urlaub und das erinnerte mich an unseren Besuch in dieser tollen Stadt.


An unserem 1. Hochzeitstag waren wir ja in London. An jenem Tag sind wir mit der U-Bahn nach Notting Hill gefahren, weil da ein Flohmarkt war und dort in der Nähe eine Straße mit tollen Shabby-Läden. An dem Tag war es schon gleich am Morgen sehr heiß und bis mittags waren es dann 30 Grad. Und die Portobello Road war VOLL mit Menschen aus der ganzen Welt, die ALLE auf den Flohmarkt wollten. Das war nicht gerade ein romantisches Erlebnis am Hochzeitstag ;)


Portobello Road/Fleamarket...am Anfang der Straße
Um aber wenigstens ein besonderes Andenken an London mitnehmen zu können, klapperte ich die Flohmarktstände ab, wühlte mich durch die Menschen, schwitzte mich halb tot und mein Held lief tapfer hinter mir her. Dann hatte ich endlich einen Stand mit alten Stempeln gefunden. Einen Stempel mit "J" für meinen Mann und "B" für mich sowie ein "&". Der nette Händler zeigte mir auch noch die Holzleiste zum Aufstellen der Lettern, auf der unten "London" eingeprägt war...das war natürlich perfekt :) Der Preis war für mich allerdings nicht so perfekt. Aber nachdem ich dem Händler erzählte, wir hätten unseren Hochzeitstag, lies er sich auf meinen Handel ein :)

x

Unter den Lettern in der Holzleiste steht "London"

Auf einem Flohmarkt in unserer Heimatstadt habe ich dann im letzten Jahr noch eine alte Postkarte mit einem gemalten Bild vom Eutiner Schloß gefunden (in dem wir ja geheiratet hatten).

Alte Postkarte mit dem Eutin Schloß

Tja, so haben wir zwar keine romantische Erinnerung an unseren 1. Hochzeitstag, aber zumindest eine, die wir nicht vergessen werden: Bullenhitze, VIELE Menschen und ein EWIG langer Fußmarsch durch London ;)

Haustüren in Notting Hill

London, Portobello Road

Schauen wir mal, was wir dieses Jahr machen werden ;) Ich weiß es schon....

Kommentare:

  1. Hallo liebe Beate, wie immer lese ich bei Dir so wirklich innige und ganz persönliche Ereignisse mit einem warmen Herzen nach....puh - bin ich romantisch....aber London und dann Notting Hill - was kann es noch steigern.....sehr sehr schön und die Haustüren....ich liebe alte Haustüren....Sei ganz herzliche gegrüßt - wir wuseln uns durch die Zeit und ich bin sicher - irgendwann besuche ich auch das Eutiner Schloss ;-)
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beate,
    tolle Eindrücke aus London, da möchte ich auch unbedingt noch hin :-) Und klasse Fundstücke die du da auf dem Flohmarkt gefunden hast, ich hätte es mir auch nicht entgehen lassen dort zu stöbern!

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)