Samstag, 3. Mai 2014

Die Tulpen blühen...

...in meinem einzigen Beet und haben die Narzissen abgelöst.


In Pink und Rosa hab ich sie gepflanzt, allerdings sind aus den rosafarbenen Weiße mit pinkem Rand geworden...mmmhhhhh....


Und das hier ist die Sorte "Icecream" (oder so ähnlich). Ich warte darauf, daß die Blüte sich ganz öffnet. Bin nach wie vor gespannt ;)





Wie diese gelbe Tulpe dazwischen geraten ist, ist mir ein Rätsel ;)


In den nächsten Post's wird es hauptsächlich um Natur gehen....weil doch alles gerade sooooo schön blüht :)


Am Samstag war ich mit meinen Freundinnen auf dem Antik- und Trödelmarkt und hab ein paar schöne Sachen gefunden. Wenn ihr neugierig seid, dann schaut doch mal hier rein ;)

Kommentare:

  1. Auch, wenn es in deinem nächsten Post um die Natur geht, würde mich ein Foto von der voll erblühten 'Icecream' interessieren.
    Hatte im letzten Jahr hin und her überlegt, ob ich sie kaufe, da sie aber relativ teuer waren, ließ ich es dann doch sein. wusste ja nicht, ob sie halten, was das Etikett verspricht.
    Die Knospe sieht bei dir schon etwas anders aus, als die im Online-Shop, trotzdem sehr interesssant.
    Vielleicht kannst du ja noch ein Foto der offenen Blüte machen?

    Liebe Grüße, Vera

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Tulpen! Und du hast da eine wunderbare Vielfalt!
    Es grüsst ganz lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht :)